Pin@2x
Icon von kleinem Männchen mit Schirm in der Hand

Existenz-
absicherung

Das Wichtigste schützen.

Haben Sie wirklich an alles gedacht?

Wie lange reicht das Geld ohne Berufstätigkeit? Wie groß sind die finanziellen Rücklagen für außerplanmäßige Anschaffungen und bei Forderungen von Dritten? Wie möchten Sie im Krankheitsfall versorgt werden? All diese Fragen sind existenziell.

Und genau darum geht es: um die Absicherung Ihrer Arbeitskraft, um die Versorgung bei Krankheit, Unfall oder Tod, um den Schutz vor Vermögensverlust und um Ihre Verantwortung für Partner und Familie. Für all dies gibt es eine Vielzahl von Produktlösungen. Oder eine Allfinanzberatung.

Frau sitzt am Fenster und schaut raus

Wir kümmern uns um die Absicherung …

  • Ihrer finanziellen Einkünfte aus Arbeitsleistungen (z. B. durch Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, Grundfähigkeitsversicherung) 
  • Ihrer Angehörigen 
  • von privaten und beruflichen Partnerschaften 
  • von finanziellen Forderungen Dritter (z. B. Haftpflichtschäden)
  • von Nicht-Berufstätigen (Hausfrau/Hausmann, Kinder) 
  • bei schweren Krankheiten 
  • im Pflegefall durch Unfall, Krankheit oder altersbedingt