Bonnfinanz Qualitätsgrundsätze

Eine nachhaltige und faire Finanzberatung braucht verbindliche Kriterien, auf die sich jeder einzelne Kunde verlassen kann. Mit dem Eintritt bei Bonnfinanz verpflichten sich unsere Finanzberater daher auf 4 grundlegende Prinzipien in der Beratung:

Eine Bonnfinanz Finanzberatung ist kundenorientiert

Unsere Finanzberater tragen eine hohe Verantwortung bei allen finanziellen Entscheidungen ihrer Kunden. In diesem Bewusstsein steht bei Bonnfinanz immer der Kunde mit seinen Zielen und Wünschen im Zentrum der Beratungsdienstleistung.

Eine Bonnfinanz Finanzberatung ist bedarfsgerecht

Als einer der führenden Finanzdienstleister in Deutschland stellt Bonnfinanz höchste Ansprüche an die Beratungsqualität. Daher können unsere Kunden sich darauf verlassen, dass unsere Finanzberater auf Grundlage einer umfassenden Bedarfsanalyse individuelle Lösungskonzepte und Angebote erarbeiten, die immer auch die finanzielle Leistungsfähigkeit und die bestehende Vorsorgesituation berücksichtigen. Unsere Finanzberater legen dabei größten Wert auf eine individuelle Beratungsdokumentation.

Eine Bonnfinanz Finanzberatung ist systematisch

Eine systematische, nachvollziehbare und transparente Beratung beim Kunden beginnt immer mit einer umfassenden Bedarfsanalyse. Es folgen die Konzeptentwicklung und ein umfassender und individueller Lösungsvorschlag. Hierfür stellt Bonnfinanz eine Vielzahl umfassender Analyse-Tools und Dokumentationen zur Verfügung, die eine bedarfsgerechte und damit rechtssichere Beratung gewährleisten.

Eine Bonnfinanz Finanzberatung ist nachhaltig

Erfolgreiche Finanzberatung bei Bonnfinanz ist auch das Ergebnis langfristiger Kundenbeziehungen. Daher sind für uns die regelmäßige Betreuung und die Anpassung der getroffenen Finanzentscheidungen auf die sich verändernden Lebensbedingungen in einem dynamischen Markt essentielle Bestandteile einer nachhaltigen Finanzdienstleistung.