Pin@2x
Icon 50 mit Männchen

50 Jahre Bonnfinanz

Vertrauen durch Kompetenz.

Erfinder des Allfinanz­konzepts.

Das Jahr 1970 stellt einen Wendepunkt im Vertrieb von Finanzdienstleistungen dar. Mit Bonnfinanz betritt ein neuer Player den Markt, der die Kundenberatung revolutionieren sollte: durch spartenübergreifende, ganzheitliche Allfinanzberatung. Nicht der Verkauf einzelner Finanz- und Versicherungsprodukte steht im Fokus, sondern die ganzheitliche Qualitätsberatung und langfristige Kundenbeziehungen, bei denen es um die Ziele und Wünsche des Kunden geht. Mit diesem neuen Ansatz, an dem sich viele Finanzberatungen orientieren, setzt Bonnfinanz bis heute Marktstandards.

„Immer gut leben. Dieser Anspruch wird auch künftig unsere Dienst­leistungen bestimmen.“

Dirk Benz, Vorstand Vertrieb und Marketing

Alles neu und doch vertraut.

„Immer vorausdenken. So können wir auch für neue Anforderungen stets neue Lösungen entwickeln.“

Stefan Mertes, Vorstand Produkte, Finanzen und IT

Meilensteine

Zu jeder Zeit in der 50-jährigen Geschichte hat das Unternehmen die richtigen Antworten auf die aktuellen Herausforderungen, nutzt Marktchancen im Sinne seiner Kunden und reagiert auf gesellschaftliche Veränderungen, wie zum Beispiel mit der Spezialisierung auf die Generationen­beratung. 

Das Vertrauen von rund 450.000 Kunden bestätigt, dass der eingeschlagene Weg der zielorientierten und existenzsichernden Allfinanzberatung richtig ist. Unsere Kunden schätzen unsere systematische, analytische Vorgehensweise und die enge, proaktive Betreuung. Und die persönliche Nähe, die wir dank unserer 450 Finanz­berater deutschlandweit gewährleisten können. 

1970

Gründung des Unternehmens

Bonnfinanz wird unter dem Dach der Deutscher Herold Versicherungsgruppe, die 1970 zu den größten Lebensversicherern in Deutschland zählt, gegründet.

1990

Aufbau Vertriebs­strukturen

Nach der Wende werden Vertriebs­strukturen in den damals neuen Bundesländern aufgebaut.

1992

Einstieg bei der Deutsche Bank Gruppe

Die Deutsche Bank steigt bei der Deutscher Herold Versicherungsgruppe ein. Bonnfinanz wird Teil der Deutsche Bank Gruppe und positioniert sich stärker in Richtung Bankvertrieb und Investmentgeschäft. So kommen heute rund 60 % unserer Finanz­berater aus dem Bankgeschäft.

2002

Übernahme durch die Zurich Insurance Group

Die Schweizer Finanzdienstleistungsgesellschaft Zurich Insurance Group übernimmt Bonnfinanz.

2019

Erstmalige Unabhängigkeit der Bonnfinanz AG

Seit 2019 ist die französische Beteiligungsgesellschaft BlackFin Capital Partners Eigentümer der Bonnfinanz. Die Bonnfinanz AG ist erstmals völlig unabhängig. BlackFin Capital Partners ist ein auf Wachstum spezialisierter Investor, der 2009 gegründet wurde und ein Vermögen von 1,8 Mrd. Euro verwaltet. Das Team besteht aus 30 erfahrenen Fachleuten aus verschiedenen europäischen Ländern. Die Strategie des Unternehmens, das Büros in Paris, Brüssel und Frankfurt hat, konzentriert sich auf Geschäfte im Finanzdienstleistungssektor in Kontinentaleuropa.

2020 + als Zahl

Zukunftsausrichtung als Allfinanzdienstleister

Mit der Übernahme beginnt auch die umfassende Zukunftsausrichtung der Bonnfinanz zu einem eigenständigen Allfinanzdienstleister mit Fokus auf topausgebildete Finanz­berater, innovative Infrastrukturen und eine weitere Diversifizierung des Produktportfolios.