Jetzt vorsorgen und staatliche Förderung mitnehmen!

Fast jeder kennt den Begriff Rentenlücke. Aber wie wirkt sie sich für den Einzelnen tatsächlich aus und was kann dagegen unternommen werden? Sicher ist, dass zumindest die Grundversorgung im Alter abgesichert sein sollte und daher eine private Vorsorge sinnvoll und wichtig sein kann. Der Staat kann Sie hierbei mit der Riester- und Basisrenten-Förderung unterstützen.

Geförderte Vorsorge lohnt sich, schließt aber nicht die Rentenlücke!

Für eine ausreichende Vorsorge empfiehlt sich ergänzend ein renditestarkes Altersvorsorgeprodukt, um Ihre Lebensqualität im Alter möglichst zu erhalten. Denn die Riester- und Basisrente sind kein Allheilmittel gegen Altersarmut.

Riester- oder Basisrente: Für wen lohnt sich welche Vorsorgelösung?

Die Riester- und die Basisrente zählen zu den staatlich geförderten Altersvorsorgeprodukten. Sie unterscheiden sich vor allem in den Zugangsvoraussetzungen, der Förderung und der Auszahlung.
 

Riester-Förderung

  • Für Pflichtversicherte in der gesetzlichen Rentenversicherung, z.B. Angestellte, Arbeiter, Landwirte - aber auch für Beamte.
  • Für Alleinstehende, Geringverdiener und Familien besonders lohnend.
  • Volle Zulagen ab einem Jahresbeitrag von 4% des im jeweiligen Vorjahr erzielten Bruttoeinkommens.
     

Basisrenten-Förderung

  • Für Selbstständige und Freiberufler ohne gesetzlichen Rentenanspruch, die ihre Altersvorsorge aufbauen und ihre Steuerlast reduzieren möchten.
  • Für angestellte Gutverdiener - ergänzend zur Riester-Förderung.
  • Für ältere Sparer vor Rentenbeginn.
     

Ihre Vorteile

  • Staatliche Förderung über Zulagen und/oder Steuerersparnisse.
  • Geförderte Altersvorsorgeprodukte werden staatlich zertifiziert und klassifiziert.
  • Flexible Vertragsgestaltung, z.B. Vorsorgebeiträge anpassen, Zuzahlungen und Beitragspausen.
  • Lebenslange Rente als Zusatzeinkommen im Alter.

     

Wir helfen gerne weiter!

Unsere Beraterinnen und Berater informieren Sie im individuellen Beratungsgespräch über die Möglichkeiten der staatlichen Förderung.